Von Wünschen, Träumen und Bauplänen für Luftschlösser!



Dieser Beitrag hier ist auch Werbung für das Produkt des Monats März 2021 in meinem Shop, aber auch ein kleiner Blick in mein Herz.

Was ist in den letzten Monaten nicht alles passiert? Im Oktober 2019 habe ich ein Studium für teuer Geld angefangen. Habe ich etwas gelernt? Auf jeden Fall! War es das Geld wert? Um ehrlich zu sein, nein! Aber das ist eine andere Geschichte!

Aufgrund jüngster Ereignisse im Job kann ich das Studium (das jetzt nur noch im März gewesen wäre) nicht mal mehr beenden. Da es mir aber ohnehin nur um den Inhalt ging und nicht um einen Abschluss, ist es zwar immer noch echt ärgerlich, aber verschmerzbar, hoffe ich wenigstens.


Um Euch an dieser Stelle zu beruhigen: Die Buchreihe wird es natürlich trotzdem noch geben.

Aus diesem Studium heraus ist - wie Ihr wisst - die Pferdelinse entstanden. In den letzten Wochen sogar ein Onlineshop, der nun im neuen Gewand auftritt. Der "alte" Shop war zwar irgendwie ganz nett, aber ich war einfach nicht zufrieden damit. Und daher habe ich beschlossen, zu Shopify zu wechseln, um etwas Ordnung in die Sache bringen zu können. Ob ich mir mit dem Onlineshop mehr schade als helfe? Das wird die Zeit zeigen. Schlaflose Nächte gibt es, ja. So ein Shop ist nämlich nicht einfach so organisiert, denn hier bin ich notwendige Verpflichtungen eingegangen. Verpflichtungen, die ich - wie alles in meinem Leben - allein trage. Aber das gehört eben alles dazu.


Etwas zu tun, was mir Spaß macht, war aber schon vor 20 Jahren (oh Gott, ich werde alt) ein Traum. Damals ging es ganz böse in die Hose. Mit den Folgen hatte ich 15 Jahre zu kämpfen. Ob es dieses Mal klappt? Das wird nur die Zeit zeigen! Ich hoffe sehr, dass die Pandemie bald beherrschbar wird, ohne dass wir uns alle einschränken müssen. Denn auch das spielt für den Erfolg eine Rolle.


Das Magazin, die Fotografie, der Shop, also die Pferdelinse, das ist meine Auszeit vom Alltag und ich wünsche mir, dass ich nicht nur wieder ein Luftschloss gebaut habe und auf die Nase falle!


Mir wurde vor kurzem erst nahegelegt, ich brauche ein dickeres Fell. Das mag sein, aber das wäre nicht mehr ich.

Ich bin Jacky, 41 Jahre alt, mit vielen Ecken, Kanten und Fehlern! Aber ich bin ich und ich bin die Pferdelinse - für Euch, aber vor allem auch für mich! Mit der Pferdelinse lebe ich einen Traum von einer für mich besseren Welt. Der Alltag ist manchmal einfach schwer zu bewältigen. Und wenn ich etwas für die Pferdelinse tue, dann ist es leichter! Und ich werde einen Teufel tun, mich zu verbiegen. Und wenn ich dann an den Adventskalender 2020 zurückdenke, meine ich, dass Euch genau das auch gefällt. Aber ich bin nun mal nicht everybody's darling. Auch das gehört dazu! Allerdings habe ich inzwischen gelernt, Dinge nicht mehr so nach außen zu tragen, die mich nerven, ärgern oder verletzen, sondern mit mir auszumachen!

Morgen ist nun schon der 1. März 2021. Ab morgen gibt es einige Lockerungen nach dem langen Lockdown und bei mir im Shop auf Wunsch ein Produkt des Monats für den Fellwechsel.


Der Fellwechsel ist eine wahre Herausforderung für den Stoffwechsel und da hilft ein Leber- und Nierensaft!

Die 15 % Rabatt für das Produkt des Monats sind ab morgen (01.03.2021, 0 Uhr) automatisch freigegeben!


Schreibt mir doch gerne mal, was Ihr so macht, um Euren Liebling beim Fellwechsel zu unterstützen.



Ich habe übrigens schon alle Hersteller aufgeführt, mit denen ich zusammenarbeite. Allerdings habe ich noch nicht alle Produkte aufgenommen. Das braucht einfach Zeit, zu wachsen. Es geht nicht alles auf einmal. Ihr dürft mir auch hier gerne schreiben, welche Produkte der aufgeführten Hersteller Ihr gerne in meinem Shop sehen wollt. Ich richte mich da gerne nach Euch!

Bin ich gerade emotional? Volle Kanne, aber das macht mich nun mal aus. Das wird sich immer in meiner Arbeit widerspiegeln, in meinen Fotos, in meinen Artikeln oder auch Social Media Beiträgen Und darauf bin ich verdammt stolz! Und worauf seid Ihr stolz in Eurem Leben?


Ich grüße Euch ganz herzlich

Jacky

272 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tiertrauer